Blade and Soul

Blade & Soul-Gründerpakete erhältlich

NC Soft gibt bekannt, dass die Gründerpakete des kommenden MMORPGs Blade & Souls ab sofort zum Verkauf bereit stehen.

Insgesamt stehen drei verschiedene Versionen der Blade & Soul-Gründerpakete zur Verfügung. Mit diesen erhaltet ihr unter anderem Zugang zur Closed Beta und könnt am Headstart des MMORPGs teilnehmen.

Ihr habt die Wahl zwischen diesen drei Gründerpaketen, die ihr auch ab sofort kaufen könnt:

Initiate Pack mit Zugang zur Closed Beta, dem Headstart, zwei Charaktertiteln und 20.800 Premiumpunkten für 22,49 Euro.

Das Disciple Pack enthält zusätzlich zu den Inhalten des Initiate Pack 44,400 Premiumpunkte, eine 30-tägige Premium-Mitgliedschaft, einen Slot zur Namensreservierung,  ein Basic Booster Pack, einen Gutschein zur Charakterveränderung, zwei zusätzliche Charakterslots und 2.400 NCoin für 69,99 Euro.

Das Master Pack bietet euch 48.800 Premiumpunkte + Level 4, eine 90-tägige Premiummitgliedschaft, zwei Slots zur Namensreservierung, ein Extended Booster Pack, zwei Gutscheine zur Charakterveränderung, fünf zusätzliche Charakterslots, 7.200 NCoin sowie eine einzigartige Kopfbedeckung, einen einzigartigen Waffenskin und ein einzigartiges Kostüm für 114,99 Euro.

Damit seid ihr gut für die Closed Beta und den anschließenden Start des MMORPGs Blade & Soul gerüstet. Das Spiel soll übrigens im ersten Quartal 2016 live gehen. Zuvor findet natürlich noch die Closed Beta statt. Über eine Open Beta ist bisher nichts bekannt. Es gibt allerdings einen 3-tägigen Headstart, an dem ihr dann teilnehmen könnt, wenn ihr euch für eines der Gründerpakete entscheidet.

Blade & Soul entführt euch in eine fantastische Welt voller Martial Arts Kämpfe, in der ihr viele Abenteuer mit euren Freunden erleben könnt. Vor allem im asiatischen Bereich hat sich das MMORPG zu einem immensen Erfolg entwickelt und die Fans fiebern jedem Update mit Begeisterung entgegen. Wie gut das MMO hierzulande ankommt, wird man im ersten Quartal 2016 sehen, wenn es offiziell startet.

Share this post

No comments

Add yours